Sabine Brockmann

Psycholinguistin M.A. & Heilpraktikerin

geboren 1961 in München

 

Während meines Studiums hat mich ein Seminar besonders beeindruckt: " Atem und Stimme".

So habe ich nach einer Zeit im Marketing, nach der Geburt meines Sohnes im Jahr 1994, eine dreijährige Lehre in Atemheilkunde bei Herta Richter in München absolviert.

 

Konsequenterweise schloss sich daran eine Ausbildung zum Heilpraktiker an.

 

Fortbildungen in diversen Massagetechniken, eine 5-jährige Ausbildung in Osteopathie an der Osteopathie Akademie München, Lehrgänge in Schröpfen, Akupunktur, spagyrischer und homöopathischer Komplextherapie vervollständigen mein Wissen um körperliche Zusammenhänge und Therapiemethoden.

 

Bei meiner Arbeit ist es mir besonders wichtig, mir Zeit für meine Patienten zu nehmen und auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Im Vordergrund steht dabei den Körper wieder in Balance zu bringen. Mein Therapieansatz ist daher  sowohl ganzheitlich, als auch auf jeden einzelnen Patienten persönlich abgestimmt.

 

Der Behandlung geht eine gründliche Anamnese und eine körperliche Untersuchung voraus.

 

Die Abrechnung erfolgt nach der Heilpraktiker Gebührenordnung GebüH. Erstattung von Privatkassen möglich.

 

Beruflicher Werdegang

1995 - 1999    Mitarbeit im Zentrum für natürliche Geburt

2000-2016     Mitarbeit in der gynäkologischen Praxis Dr. G. Georgarakis

2003-2004     Therapeutin im Gesundheitszentrum Dr. Fischer

seit 2001      selbständig in der Atemheilpraxis - Einzel- und Gruppenarbeit

2016-2020      Therapeutin in der Privatpraxis Simone Höhne